Range Rover Vogue 3.5 Range Rover Vogue 3.9 Range Rover Vogue 3.9 Range Rover II P38

 

Start
Oltimer
WEBseiten
 
 

Berichte
 

Aktuelles

Berichte

Benzin im Blut

Erinnerungen

Fotogalerie

Restauration

Links
 
 

Meine Lieblings-
marken,
Lieblingsmodelle
Firmen- und Modell-Historie,
Fotos:

AUTO UNION

3=6 Monza

BITTER

BMW

GLAS

GM/Amis

Jaguar

Land Rover

OPEL´s Große

Andere
 

Gästebuch

eMail

 

Willkommen auf meinen Land Rover Seiten

Wie bereits zum Jaguar XJ12 beschrieben, prägte mich auch der Range Rover durch meinen ersten Job bei Auto König in München. Seit Jahrzehnten fahre ich seitdem diese Geländewagenbaureihen bis zum heutigen Tage, sehr gerne natürlich als Zugwagen. Wenn auch beinahe unzählige Pannen diese Jahre begleitet haben (Insbesondere beim Range Rover II P38), so liebe ich diese Fahrzeuge dank Zugkraft, Platzangebot, Ausstattung und Komfort ungebrochen. 
 
Der 3.5 Vogue in Rüsselsheimer Opel Werk zur Ablieferung des Kapitän B für die Kapitän Ausstellung     © Foto Archiv Jansen
Der 3,5 Vogue in Portugal, das Fiat 2300S Ghia Coupe ist fertig verladen für eine Tour nach Lissabon zur Rallye Lissabon Santarem
Wir fahren zum Alt Opel Treffen nach Aalen (?)
Den schwarzen 90er 3.9 fuhr ich besonders gerne. Ich hatte ihn mit mit Wolfrace Felgen ausgestattet und mit Schutzgittern an Scheinwerfern und Rücklichtern versehen. Ich tauschte ihn dann nach 2 Jahren gegen den dunkelgrauen (weiter unten zu sehen) aus.
Range Rover Vogue 3,9 der 1. in schwarz Leder grau - Wir bringen den 50er Opel Kapitän zur Oldtimerausstellung nach Kempten im Allgäu
Der (zweite) Vogue 3,9 bei einem Ausflug nach Tirol - ein 92er in dunkelgraumetallic mit grauem Leder
Unterwegs im April 2014 mit Mutter im Bergischen Land
Den klassischen Range Rovern folgte ein Range Rover II (P38), ein Modell 2001 in Oslo Blaumetallic mit hellbeiger Lederausstattung. Erstmalig versuchte ich einen Diesel anstatt dem V8, die fehlende Leistung und entsprechendes Drehmoment vermisste ich arg, erfreulich jedoch der deutlich geringere Kraftstoffverbrauch. Aktuell hat dieser Range 2/3 seiner Zeit auf dem Weg zum H-Kennzeichen geschafft :)
Der Range Rover ausnahmsweise im Wintereinsatz (wurde nur in 2 Wintern eingesetzt) Wochenendausflug nach Tirol im Februar 2017
Der Range Rover DSE (mit BMW Motor) transportiert den 3200CS Bertone zur 100 Jahrfeier 2016 von BMW in München - hier die Ankunft
3x Range Rover in Kitzbühel im März 2017

 


© Archiv Klaus Jansen  -  OldtimerWEBseiten  12.12.2001  - Update 18.04.2012